TU Darmstadt / ULB / TUprints

Technik & Mensch: Strategie zählt

Kluy, Lukas ; Friedel, Tatiana ; Launert, Natalia (eds.) (2021):
Technik & Mensch: Strategie zählt. (Publisher's Version)
In: Technik & Mensch, 2021, (3), Darmstadt, Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, ISSN 1611-5546,
DOI: 10.26083/tuprints-00019649,
[Journal]

[img]
Preview
Text
T_u_M_Strategie.pdf
Available under CC-BY-NC 4.0 International - Creative Commons, Attribution NonCommercial.

Download (577kB) | Preview
Item Type: Journal
Status: Publisher's Version
Title: Technik & Mensch: Strategie zählt
Language: German
Abstract:

Strategieentwicklung, Start-ups und neue Ideen sind hip. Laut dem deutschen Start-Up-Monitor (DSM) ist die Zahl der Neugründungen in Deutschland in den letzten Jahren gestiegen. Gründungen im Nebenerwerb sind nach wie vor der dominierende Gründungsweg. Das weist auch darauf hin, dass es sich eher um Chancengründungen denn um Notgründungen handelt. Die Gründungen sind laut DSM (hoch)innovativ in ihren Produkten, Dienstleistungen, Geschäftsmodellen und Technologien. Damit gehören Ingenieur*innen, die ein Spin-off aus einem Unternehmen oder einer Hochschule heraus aufbauen, zu den geborenen Gründer*innen. Die jungen Unternehmen stellen schon heute eine beachtenswerte Zahl an Arbeitsplätzen zur Verfügung: Im Schnitt beschäftigt jedes Start-up in Deutschland rund 13 Mitarbeiter. Immer mehr Unternehmen holen sich mit Start-Ups frischen Wind ins Geschäft. Die Digitalisierung erfordert eine hohe Innovationsbereitschaft und -kompetenzen. Schon heute setzen zahlreiche Firmen im Rahmen von Inkubator-Programme oder Acceleratoren dabei auf die Zusammenarbeit mit Start-Ups. Diese bietet gegenüber Innovationen von Innen oft viele Vorteile. Doch ist das wirklich der richtige Weg und wann ist eine Kooperation lohnenswert? Welche Herausforderungen bestehen bei entsprechenden Kooperationen auf operativer, organisatorischer und kultureller Ebene? Woran scheitert die Integration von Start-ups häufig und wie können Sie es besser machen?

Journal or Publication Title: Technik & Mensch
Journal volume: 2021
Number: 3
Place of Publication: Darmstadt
Publisher: Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt
Collation: 22 Seiten
Classification DDC: 600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 620 Ingenieurwissenschaften
Divisions: 16 Department of Mechanical Engineering > Institute for Production Engineering and Forming Machines (PtU) > Process chains and forming units
Date Deposited: 21 Sep 2021 10:37
Last Modified: 21 Sep 2021 10:37
DOI: 10.26083/tuprints-00019649
Corresponding Links:
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-196496
Additional Information:

Die Technik & Mensch informiert, diskutiert und bewertet die aktuellen technischen Entwicklungen aus der Rhein-Main-Region unter besonderer Berücksichtigung der Menschen, die mit dieser Technik leben. Denn Ingenieurinnen und Ingenieure forschen und arbeiten nicht im luftleeren Raum sondern stehen mitten in der Gesellschaft.

Als Vereinsorgan ist die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift mit einer Auflage von 7.000 Exemplaren ein Spiegel der Arbeit und der Ergebnisse im Verein Deutscher Ingenieure (VDI) Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt e.V. Die 6.000 Mitglieder und fördernden Unternehmen, die Mitglieder der Hessischen Landesregierung und die Verbände sowie Hochschulen in der Region erhalten die Zeitschrift druckfrisch per Post. Zudem ist die Zeitschrift online verfügbar.

URI: https://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/19649
Export:
Actions (login required)
View Item View Item