TU Darmstadt / ULB / TUprints

Thermisch getrennte Stützen-Decken-Anschlüsse im Stahlbetonbau - Ein Modell zum Tragverhalten bei großen Fugendicken

Zeier, Jochen :
Thermisch getrennte Stützen-Decken-Anschlüsse im Stahlbetonbau - Ein Modell zum Tragverhalten bei großen Fugendicken.
Technische Universität, Darmstadt
[Ph.D. Thesis], (2019)

[img]
Preview
Text
Dissertation_Jochen_Zeier.pdf - Published Version
Available under only the rights of use according to UrhG.

Download (20MB) | Preview
Item Type: Ph.D. Thesis
Title: Thermisch getrennte Stützen-Decken-Anschlüsse im Stahlbetonbau - Ein Modell zum Tragverhalten bei großen Fugendicken
Language: German
Abstract:

Die globale Erwärmung der Atmosphäre ist mit hoher Wahrscheinlichkeit von dem anthropogenen Energieverbrauch und den dadurch verursachten Emissionen von Treibhausgasen beeinflusst. Den nachfolgenden Generationen droht damit eine signifikante Beeinträchtigung der Lebensbedingungen durch die Auswirkungen der globalen Erwärmung. Durch eine stete Verschärfung der Vorschriften zur Verbesserung der Gebäudehülle im Hinblick auf den Wärmedurchgang erhöht sich der Einfluss der Wärmebrücken auf den Gesamtwärmeverlust des Gebäudes. Eine Vermeidung oder Reduzierung dieser Wärmebrücken zwischen Stahlbetonstützen mit Zugang zu kalter Außenluft und den Geschossdecken kann erheblich dazu beitragen, eine Erhöhung der Gebäudequalität zu erreichen und somit den künftigen Anforderungen an energieeffizientes Bauen gerecht zu werden. Im Rahmen dieser Arbeit ist es gelungen, ein hoch tragfähiges Anschlusselement zu entwickeln, mit dem die Wärmeverluste an Stützen-Decken-Knoten deutlich verringert werden können. Das Tragverhalten des Stützen-Decken-Knotens bei großen Fugendicken unter Verwendung des Anschlusselementes wurde mithilfe des entwickelten numerischen Modells zutreffend abgebildet. Die Validierung des numerischen Modells erfolgte an umfangreichen experimentellen Untersuchungen. Basierend auf den numerischen und experimentellen Untersuchungen zum Tragverhalten des Stützen-Decken-Knotens wurde ein empirischer Bemessungsvorschlag zur einfachen Anwendung des Anschlusselementes in der Baupraxis erstellt.

Alternative Abstract:
Alternative AbstractLanguage
Global warming of the atmosphere is highly likely to be influenced by anthropogenic Energy consumption and the resulting emissions of greenhouse gases. Subsequent Generations are thus threatened with a significant impairment of living conditions due to the effects of global warming. A constant tightening of the regulations to improve the Building envelope in terms of heat flow increases the impact of the thermal bridges on the overall heat loss of the building. An avoidance or reduction of these heat bridges can significantly contribute to an increase in the quality of buildings and thus to the future requirements of energy-efficient construction. As part of this work, it has been possible to develop a high load bearing capacity Connection element which allows sufficient thermal decoupling of reinforced concrete columns (in the area of cold outside air) from reinforced concrete ceilings (warm interior). The load bearing behaviour of the column connection with large joint thicknesses was correctly described by using the developed numerical model. The numerical model was validated by an extensive experimental study. Based on the numerical and experimental studies on the load bearing behaviour of the column connection, an empirical design model for the application of the connection element in the building industry was proposed.English
Place of Publication: Darmstadt
Classification DDC: 500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 620 Ingenieurwissenschaften
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 690 Hausbau, Bauhandwerk
Divisions: 13 Department of Civil and Environmental Engineering Sciences > Institute of Solid Construction
Date Deposited: 24 Apr 2019 07:49
Last Modified: 24 Apr 2019 07:49
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-86284
Referees: Graubner, Professor Carl-Alexander and Pahn, Professor Matthias
Refereed: 28 January 2019
URI: https://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/8628
Export:

Downloads

Downloads per month over past year

Actions (login required)
View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year