TU Darmstadt / ULB / TUprints

Poly(ortho-phenylen vinylene) als neue Emitter-Materialien in Polymer-basierten organischen Leuchtdioden

Krupp, Valentina :
Poly(ortho-phenylen vinylene) als neue Emitter-Materialien in Polymer-basierten organischen Leuchtdioden.
Technische Universität, Darmstadt
[Ph.D. Thesis], (2018)

[img]
Preview
Text
Dissertation_Valentina_Krupp.pdf - Accepted Version
Available under CC-BY-SA 4.0 International - Creative Commons, Attribution Share-alike.

Download (5MB) | Preview
Item Type: Ph.D. Thesis
Title: Poly(ortho-phenylen vinylene) als neue Emitter-Materialien in Polymer-basierten organischen Leuchtdioden
Language: German
Abstract:

Die Dissertation beschäftigt sich mit der Synthese, Charakterisierung und Untersuchung von Poly(ortho-phenylen vinylenen) (o-PPV) als neuartige polymere Emitter-Materialien für den Einsatz in organischen Leuchtdioden (OLEDs). Durch Wahl geeigneter Substituenten wurde die Strategie verfolgt o-PPVs mit blauer Emissionsfarbe zu erhalten. Hierzu wird die Synthese von Alkyloxy-, Alkyl- und Aryl-substituierten Monomeren beschrieben, die anschließend über die GILCH-Route zu den entsprechenden o-PPVs polymerisiert wurden. Die zu Beginn dieser Arbeit Literatur-unbekannten Polymere wurden charakterisiert und im Hinblick auf die optischen und elektronischen Eigenschaften untersucht. Durch Variation unterschiedlicher Reaktionsparameter wurde ein optimiertes Polymerisationsprotokoll entwickelt. Mit Hilfe von in-situ-Tieftemperatur NMR-Experimente konnte ein umfassendes Bild der ablaufenden Reaktionsvorgänge erhalten und die experimentellen Befunde mit Berechnungen über die Dichtefunktionaltheorie (DFT) untermauert werden. Neben den Polymerisaten wurden auch niedermolekulare Nebenprodukte isoliert, charakterisiert und ein möglicher Mechanismus zu deren Bildung aufgestellt. Im letzten Schritt wurden die o-PPVs mit blau-grüner und blauer Emissionsfarbe erstmals in organischen Leuchtdioden (OLEDs) verbaut und im Hinblick auf die Strom-Spannungs-Kennlinie und die Leuchtdichte untersucht. Hierbei wurde erstmals gezeigt, dass diese Polymere in der Lage sind Licht in einer Diode aussenden.

Alternative Abstract:
Alternative AbstractLanguage
This thesis put forth the synthesis, the characterization and the investigation of poly(ortho-phenylene vinylenes) (o-PPVs) as novel polymeric emitter materials for the application in organic light-emitting diodes (OLEDs). To realize o-PPVs with blue emission suitable substituents were chosen. For this purpose, the synthesis of alkyloxy-, alkyl- and aryl-substituted monomers is described. The monomers were polymerized via the GILCH route to obtain the appropriate o-PPVs that were not reported in the literature before this thesis. The optical and electronic properties of these polymers were characterized. By varying various reaction parameters an optimized polymerization protocol was developed. A comprehensive study of the proceeding reactions was done using by in-situ low temperature NMR experiments and the experimental results were substantiated by density functional theory (DFT) calculations. In addition, low molecular weight byproducts were isolated, characterized and a potential mechanism for their generation was established. Finally, the blue-green and blue emitting o-PPVs were incorporated into organic light-emitting diodes (OLEDs) for the first time and investigated with respect to their the current-voltage characteristics and luminance. Based on these results it is demonstrated that these polymers can emit light in a diode.English
Place of Publication: Darmstadt
Classification DDC: 500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Divisions: 07 Department of Chemistry
07 Department of Chemistry > Fachgebiet Makromolekulare Chemie
Date Deposited: 10 Dec 2018 14:26
Last Modified: 10 Dec 2018 14:26
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-80621
Referees: Rehahn, Prof. Dr. Matthias and Immel, PD Dr. Stefan
Refereed: 27 August 2018
URI: https://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/8062
Export:
Actions (login required)
View Item View Item