TU Darmstadt / ULB / TUprints

Soll die Deutsche Bahn privatisiert werden?

Weihe, Karsten and Knoll, Simon (eds.) :
Soll die Deutsche Bahn privatisiert werden?
Weihe, Karsten and Knoll, Simon (eds.),
[Report], (2015)

[img]
Preview
Text
bahn_preprint_tuprints.pdf
Available under Creative Commons Attribution Share-alike 3.0 de.

Download (720kB) | Preview
Item Type: Report
Title: Soll die Deutsche Bahn privatisiert werden?
Language: German
Abstract:

Der folgende Beitrag befasst sich mit verschiedenen Varianten der Organisation der Eigentumsverhältnisse an der Deutschen Bahn (DB). Im Januar 1994 wurde die DB formell privatisiert in Form der Überführung in eine Aktiengesellschaft, an der der Bund 100 Prozent der Anteile hält. Die Aktien werden folglich nicht an der Börse gehandelt. Aus diesem Grund wird in der politischen Diskussion häufig der Begriff "Börsengang" als Synonym für Privatisierung verwendet. Im Rahmen dieses Beitrages werden auch alternative Privatisierungsmodelle berücksichtigt.

Classification DDC: 000 Allgemeines, Informatik, Informationswissenschaft > 000 Allgemeines, Wissenschaft
300 Sozialwissenschaften > 320 Politik
300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
300 Sozialwissenschaften > 350 Öffentliche Verwaltung
300 Sozialwissenschaften > 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Divisions: 20 Department of Computer Science > Algorithmics
Date Deposited: 10 Sep 2015 11:53
Last Modified: 10 Sep 2015 11:53
Related URLs:
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-49608
URI: http://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/4960
Export:
Actions (login required)
View Item View Item

Downloads

Downloads per month over past year