TU Darmstadt / ULB / tuprints

Die Entwicklung der öffentlichen Fachschulen für Wirtschaft, Fachrichtung Betriebswirtschaft, in Hessen und deren Bewertung durch ihre Studierenden

Bauer, Horst Philipp :
Die Entwicklung der öffentlichen Fachschulen für Wirtschaft, Fachrichtung Betriebswirtschaft, in Hessen und deren Bewertung durch ihre Studierenden.
[Online-Edition]
TU Darmstadt
[Ph.D. Thesis], (2001)

[img]
Preview
PDF
DissHB.pdf
Available under Simple publication rights for ULB.

Download (42Mb) | Preview
Item Type: Ph.D. Thesis
Title: Die Entwicklung der öffentlichen Fachschulen für Wirtschaft, Fachrichtung Betriebswirtschaft, in Hessen und deren Bewertung durch ihre Studierenden
Language: German
Abstract:

Die Dissertation befaßt sich mit einer speziellen und relativ unbekannten Schulform der beruflichen Schulen: der Fachschule für Betriebswirtschaft (FSB). Die Arbeit bewegt sich an den Schnittstellen von historischer, empirischer und Gesellschaftspolitischer Analyse. Im ersten Teil der Arbeit wird die historische Rekonstruktion dieser Schulform bis zur Gegenwart dargestellt. Da es kaum veröffentliche Materialien gibt, wird die Rekonstruktion auch anhand von Experteninterviews entwickelt. Den zweiten Teil bildet die Evaluation der Fachschule für Betriebswirtschaft aus der subjektiven Sicht ihrer Studierenden. Anlaß für diese Form der Evaluation waren Äußerungen der Studierenden über ihre Unzufriedenheit mit Unterricht und Lehrern gegenüber dem Verfasser, der selbst langjährig hier unterrichtete. Zugleich soll über die Befragung der Studierenden der Frage nach der Zukunftsfähigkeit dieser Schulform nachgegangen werden. Die Untersuchung wurde als Explorationsstudie mittels eines dazu konstruierten Fragebogeninstruments in allen hessischen kaufmännischen Fachschulen mit einer Abschlußklasse Anfang 1999 durchgeführt. Die Ergebnisse der quantitativen Items werden deskriptiv tabellarisch und verbal dargestellt. Im Anschluß werden die qualitativen Fragen nach semantischer Differenzierung thematisch geordnet und ergänzend charakteristische Aussagen im Wortlaut wiedergegeben. Alle Ergebnisse werden in den Kontext der aktuellen Diskussion zu globalen Veränderungen von Arbeit und Beruf sowie der Bildungs- und Schulreform gestellt, indem sie in die laufende Diskussion zur Funktion von Fachschulen, zur Schulqualität, zur Professionalität der Lehrkräfte und zur Schulprofilentwicklung in Beziehung gesetzt werden. Unter den Aspekten der vier Dimensionen Inhalt, Organisation, Personen und Struktur werden Perspektiven zur Reform der kaufmännischen Fachschule entwickelt und deren Realisierungschancen abgeschätzt.

Alternative Abstract:
Alternative AbstractLanguage
The dissertation deals with the special and relatively unknown vocational school form: the technical colleges for business management (Fachschule für Betriebswirtschaft). The thesis moves along the shared lines of historical, empirical and socio-political analysis. The first section of the work presents the historical reconstruction of this school form up to the present. Since there are hardly any published materials on the subject, the research is also based on interviews with experts. The evaluation of the technical colleges for business management from the subjective view of its students forms the second section. The choice for this form of evaluation evolved as a result of student discontent with instruction and teachers which became evident to the author of this dissertation, who taught at such a school for many years. The input of the students should further the examination of the future prospects of this school form. The investigation developed into an explorative study by means of a questionnaire which was answered at the beginning of 1999 by all graduating classes in Hessen at public colleges for economics with the special focus on business management. The results of the quantitative items are presented as descriptions and in the form of tables. Thereafter the qualitative questions about semantic differentiation are thematically arranged and additional characteristic statements are presented as full text quotations. All results are placed into the context of the current discussion about global changes regarding work and occupations as well as education an school reform. This context is created by coupling the results with the currant discussion about the function of technical colleges, the schools´ quality, the professionalism of the instructors and the development of the schools´ profiles. Under the aspects of four categories: the content, the organization, the people involved and the structure, perspectives are developed for the reform of the technical colleges for business management, and the chances for the implementation of such reforms are also examined.English
Divisions: Fachbereich Humanwissenschaften
Date Deposited: 17 Oct 2008 09:20
Last Modified: 07 Dec 2012 11:47
Official URL: http://elib.tu-darmstadt.de/diss/000135
URN: urn:nbn:de:tuda-tuprints-1356
License: Simple publication rights for ULB
Refereed: 10 May 2001
URI: http://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/id/eprint/135
Export:

Actions (login required)

View Item View Item